11. Bundesfachtagung Gewerberecht

Das Gewerberecht ist in den vergangenen Jahren in immer kürzeren Zeitabständen gravierenden Gesetzesänderungen unterworfen.

Leider stehen diesen Veränderungen nicht immer in ausreichender Form Informations- und Fortbildungsangebote für die in der Praxis tätigen Mitarbeiter gegenüber. Aus diesem Grund wurde im Jahr 2005 die Internet-Plattform www.forum-gewerberecht.de geschaffen, um zeitnah Informationen und Erfahrungen rund um den gewerberechtlichen Vollzug austauschen zu können. Den Wünschen vieler Nutzer dieses Forums folgend, wurde erstmals im Jahr 2009 gemeinsam mit der Handwerkskammer Halle (Saale) die 1. Bundesfachtagung Gewerberecht als zweitägige Diskussions- und Fortbildungsveranstaltung organisiert.

Das Konzept der Veranstaltung: „Informations- und Ideenaustausch über die Verwaltungsebenen hinweg“ wurde sehr gut angenommen und so stieß die erste Veranstaltung mit rund 100 Teilnehmern aus Kommunen, Landkreisen, Kammern, Ministerien aber auch aus der privaten Wirtschaft an räumliche Kapazitätsgrenzen.

Es folgten Veranstaltungen in Oldenburg, Bochum, Weimar, Berlin, Wetzlar, Dresden, Rostock, Saarbrücken und Potsdam, über die unter anderem im Gewerbearchiv sowie in Wirtschaft- und Verwaltung berichtet wurde.

Die Bundesfachtagung Gewerberecht wird mit freundlicher Unterstützung der COEX Veranstaltungs GmbH & Co. KG sowie einem ehrenamtlich tätigen Organisationsteam einmal jährlich in wechselnden Bundesländern als Non-Profit-Veranstaltung durchgeführt.

Wir freuen uns, die diesjährige Veranstaltung, die ganz im Zeichen des 150. Geburtstages der Gewerbeordnung steht, gemeinsam mit der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, auszurichten.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Sie recht herzlich zu unserer
11. Bundesfachtagung Gewerberecht am 17. und 18. Oktober 2019 in die Aula der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften einzuladen. Jeweils von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr erwartet die Teilnehmer ein umfangreiches Vortragsprogramm mit anschließenden Diskussionsrunden.

Veranstalter:
Forum-Gewerberecht gemeinsam mit der
Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
und der COEX Veranstaltungs GmbH & Co. KG
Location und Anfahrt:
Aula der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Freiherr-vom-Stein-Str. 2, 67346 Speyer (Link zur Tagungslocation)
Teilnahmezertifikat: Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat.
Teilnahmegebühr: Die Bundesfachtagung Gewerberecht ist eine Non-Profit-Veranstaltung. Trotzdem kommen auch wir nicht ganz ohne Teilnahmegebühren aus. Zur Deckung der Veranstaltungskosten erheben wir eine Tagungsgebühr in Höhe von 150,00 EUR incl. MwSt. Hieraus wird auch das Tagungscatering finanziert. Die Teilnahmegebühr bitten wir nach Eingang der von der COEX Veranstaltungs GmbH & Co. KG versandten Rechnungen auf das dort benannte Konto zu überweisen.

Anmeldungen zur Veranstaltung können über das nachstehend verlinkte Anmeldeformular erfolgen.

Anmeldeschluss ist der 14. Oktober 2019

Wir wünschen uns in Speyer viele interessante Diskussionen rund um das Gewerberecht und allen Teilnehmern eine gute Anreise.

Mit freundliche Grüßen

Das Organisationsteam